Wir zwischen gestern und heute.
Unsere Welt erleben und Carlowitz weiterdenken

Verpassen Sie keine Veranstaltung!

jetzt für unseren Newsletter anmelden

Rückschlag für Nachhaltigkeitspolitik
Über das menschliche Leid hinaus, welches dieser Krieg Russlands gegen die Ukraine auslöst, ist der Krieg auch ein bitterer Rückschlag für die Nachhaltigkeitspolitik. Ein Angriffskrieg hat überhaupt nichts mit der Sorge um die nachfolgende Generation zu tun. Im Gegenteil werden deren Möglichkeiten beschränkt und gar zerstört. Dieser Krieg bedeutet neben dem unverantwortlichen Töten von Menschen, die Vergeudung von Ressourcen sowie den Rückfall in alte Muster der Geo-Politik. Notwendig ist jedoch eine Erdpolitik, wie sie zum Beispiel der Carlowitz-Preisträger Ulrich von Weizsäcker vertritt: eine Politik im Interesse der Mutter Erde und des menschlichen Lebens auf unserem Planeten. Der Wissensschatz, die Entschlossenheit und der Wille, die Erde bewohnbar zu halten, wurden in den letzten Jahren vielversprechend weiter entwickelt. Das gibt uns die Hoffnung und Zuversicht für die Überwindung der gegenwärtigen Konfrontationen. Friedenspolitik ist Nachhaltigkeitspolitik. Diesen Grundsatz werden wir in unseren Tätigkeitsformaten deutlich herausarbeiten.

Carlowitz Gesellschaft

Nachhaltigkeitspreis 2021

Die Nachhaltigkeitskonferenz 2021 fand am

05./06.11.2021

zusammen mit einem „Mutter-Erde-Fest“ anlässlich des 10jährigen Bestehens der Carlowitz-Gesellschaft statt.

Preisträgerin und Preisträger 2021

Alle Infos zur Veranstaltung


Rückblick 2020 | Preisträger:

Die Preisträgerinnen und Preisträger, Dr. Jane Goodall, Edoardo Ronchi, Peter Maffay und Dr. Ursula von der Leyen sprachen zu ihren Festansprachen live aus London, Rom, Tutzing und Brüssel…

weiterlesen

Unterstützer und Mitglieder

… erzählen

Patricia Espinosa

Leiterin des Sekretariats der Klimarahmenkonventionen der Vereinten Nationen

Mit seiner Voraussicht und Verantwortung hat Carlowitz vor 300 Jahren den Grundstein für eine nachhaltige …

weiterlesen

Marlehn Thieme

Präsidentin der Welthungerhilfe

…Es war eine in der Vielfalt seiner Perspektiven und seiner Ansätze wirklich gelungene ganzheitliche moderne …

weiterlesen

Nachhaltigkeit ist ein
Chemnitzer Gedanke

global denken, lokal handeln

Hans Carl von Carlowitz gilt als wesentlicher Schöpfer
des forstlichen Nachhaltigkeitsbegriffs.

weiterlesen