Alle Posts von p191_jacob

Abschied

Wir verabschieden uns von unserem hochgeschätzten Freund und unserem Gründungsmitglied Herrn Gerhard Albert Jahn Er verstarb am 27.01.2021 im Alter von 83 Jahren. Wir danken ihm für seine stets wertvolle Unterstützung und die wegweisenden Beiträge für das Fundament der Carlowitz-Gesellschaft und die leidenschaftliche Verbreitung des Carlowitz’schen Leitbildes. Sein Rat und sein Humor werden uns sehr … Weiterlesen

6. Oktober – Carl-von-Carlowitz-Vorlesungen 2020

Dr. Falk Schmidt*, Leiter der Geschäftsstelle Wissenschaftsplattform Nachhaltigkeit 2030 des IASS Potsdam “Nachhaltigkeit – Werkstattberichte: damit die Zukunft offen bleibt” Zeit:     6. Oktober 2020, 18:00 Uhr Ort:     Stadthalle Chemnitz, Großes Foyer, Theaterstraße 3 EINTRITT FREI   *Dr. Falk Schmidt ist seit Mai 2017 Leiter der Geschäftsstelle Wissenschaftsplattform Nachhaltigkeit 2030. Davor war er von Juli 2015 … Weiterlesen

10. August – Carl-von-Carlowitz-Vorlesung 2020

Unsere Veranstaltung findet auch bei Regen statt: Dann bitte Eingang Großes Foyer der Stadthalle! “Das Gericht der Götter” Der Text des Humanisten und Chemnitzer Lateinlehrers Paulus Niavis (ca. 1460-1517) ist die älteste theatralische Darstellung des Themas Nachhaltigkeit. Markus Bölling und seine beiden KollegInnen geben in der Szenischen Lesung mit Witz und Charme Einblick in die … Weiterlesen

25.06. – Carlowitz-Dialog 2020

Die Carlowitz-Gesellschaft hat am Donnerstag, 25.06.20, 19 Uhr in der Stadthalle Chemnitz, Großes Foyer Herrn Wolfram Günther, Sächsischer Staatsminister für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft  zu Gast: NACHHALTIG AUS DER KRISE Wie wir in Sachsen Energiewende und Klimaschutz voranbringen, die regionale Landwirtschaft resilient und ökologisch ausrichten und für Artenvielfalt sorgen. Sie sind herzlich eingeladen zu … Weiterlesen

Weckruf durch Corona: 10 Thesen für eine nachhaltige Welt

Die rasche weltweite Ausbreitung des Corona-Virus hat die Weltgemeinschaft geschockt und die eigene Verletzlichkeit vor Augen geführt. Die Krise macht lange Verdrängtes bewusst, verändert den Blick auf das Vorher und macht bereit für ein anderes Nachher. Gesunde Menschen brauchen einen gesunden Planeten. Deshalb hat der Verein für Nachhaltigkeit zehn Thesen für eine breite gesellschaftliche und … Weiterlesen